„Stufe für Stufe“ – Wasserturmführung in Delmenhorst

Wasserturm (Foto: Helmuth Meinken)

Warum ist der Turm eigentlich eckig? Warum hat er keine Aussichtsplattform? Was macht den Wasserturm von Delmenhorst „anders“ und warum wurde er trotz großer Proteste zum Wahrzeichen der Stadt erkoren? Viele Fragen, spannende Antworten. Sie erklimmen alle Stufen, erhalten Einblicke in Zeitdokumente des 20. Jahrhunderts und werden mit einer wunderbaren Aussicht über die Stadt Delmenhorst und die umliegenden Gemeinden belohnt. Im Anschluss kann die gesamte Rathausanlage von außen besichtigt werden. Ab 1909 entstand das architektonische Herzstück der Stadt. Was vor dem war, was nachher geschah und was heute ist, dass erfahren Sie während dieses Rundganges.

Termine: 01.08.2020 und 29.08.2020 je um 11:00 Uhr

Treffpunkt: Infokasten am Rathaus

Dauer: 2 Stunde

Gästeführerin: Regina Ungethüm-Meißner

Preise: 6,00 €/Person, Kinder bis 14 Jahre in Begleitung der Eltern frei

Gerne organisieren wir auch individuelle Führungen zu gewünschten Terminen.

Kontakt Email: marketing@dwfg.de

Website: http://www.dwfg.de