Kirchenführung in Langwarden

Langwarder Kirche Foto
Knauel

Die St.-Laurentius-Kirche wurde um 1150 mit Tuffsteinen aus der Eifel auf einer Wurt erbaut. Die Kirche ist reich ausgestattet. Der Altar wurde von Onne Dirksen aus Tossens, einem Schüler Ludwig Münstermanns, im manieristischen Stil geschaffen. Die leider nicht mehr vollständige Kanzel stammt wohl noch vom Meister selbst. Die Orgel wurde 1651 von Hermann Kröger und Berendt Hus, den Meistern des bedeutenden Orgelbauers Arp Schnitger, erbaut. Sie ist weitestgehend original erhalten und damit eine der bedeutendsten Orgeln im norddeutschen Raum. Die Innenausstattung der Kirche wurde jüngst restauriert, sie erstrahlt jetzt im feierlichen Glanz.

 

Veranstaltungsdaten:

Termine:      Mittwochs 17.00 Uhr vom 26.06. 2019 bis 11. 09.2019
Treffpunkt: Kirche Langwarden, Langwarder Straße

Preise:         frei, Spende erbeten

 

Kontakt: Annemarie Cornelius

Email: a_cornelius@gmx.de

Website: https://wesermarsch.kirche-oldenburg.de/gemeinden/langwarden/unsere-kirche/die-st-laurentius-kirche.html