Der Wassergang – Wasser als zentrales Element des Lebens in Delmenhorst

Wasser ist von je her bedeutend für Delmenhorst. So ist eine Insel die Delmenhorster Keimzelle: Die Burginsel. Und bis heute ist die Stadt durchzogen von teils verborgenen Gewässern. Wasser ist zudem bedeutend für viele Delmenhorster Lebensbereiche: Durst und Feuer löschen, Körper und Wolle waschen, Mehl und Bier herstellen. Diese Führung informiert in der Graft und rund ums Rathaus über verschiedene Wässer in Delmenhorst damals und heute. Abschließend wird der Wasserturm erkundet und bestiegen.

Termine: 20.06.2020 und 26.09.2020, jeweils um 14:00 Uhr

Treffpunkt: Wasserturm, Bismarckplatz

Dauer: 1,5 Stunden

Gästeführerin: Ela Schulze

Kosten: 5,- € / Person, Kinder bis 14 Jahre in Begleitung der Eltern frei

Eine Anmeldung unter Tel. 04221-992299 ist erforderlich!
(Mindestteilnehmerzahl 5 Personen)

Gerne organisieren wir auch individuelle Führungen zu gewünschten Terminen.

Kontakt Email: marketing@dwfg.de

Website: http://www.dwfg.de